Unsere Herren

Herren 40/2

 

Ein spannendes Spiel mit einem knappen Erfolg für Herren 40/2.

Nach den ersten drei Einzel von Matthias del Longo, Siggi Richter und Burkhardt Milewski stand es zunächst 1:2 gegen die Herren des TC Baumberg.

In der zweiten Runde konnte die Mannschaft jedoch mit Peer Gynnt-Schwarz, Hakki Dogan und Thomas Brungs den Ausgleich erzielen, so daß die Entscheidung in den Doppeln fallen musste.

Ergänzt durch Michael Decker konnte die Mannschaft den ersten Spieltag doch noch knapp mit 5:4 für sich entscheiden.

Das nächste Spielt bestreiten sie beim Eisenbahner SV Wuppertal am 09.06., der sich mit einem 8:1-Sieg an die Spitze der Tabelle gesetzt hat.